music

Dan Korn

05_DANKORN1[1].jpg

04.04.2020  19.30 Uhr

Hutkonzert

Dan Korn – Singer/Songwriter Pop

 

Mit Dan Korn wird die Kunst- und Kultursaison im atelier7art eröffnet. Dan ist ein entspannt, verträumt-experimentell, kreativ-fröhlicher Singer/Songwriter. Vom Stil einzuordnen wie z.B. Radiohead, Nick Cave & The Bad Seeds, John Lennon, Leonard Cohen und Bill Callahan.

 

Er ist ein Sänger und Komponist aus London, der nun in Rotterdam lebt. Das Gitarre spielen hat er sich selbst beigebracht. Seine sensible und ausdrucksstarke Stimme trägt die wundervollen Songs und schönen Melodien.
 

Seit 2015 ist Dan „On the Road“ und spielt Konzerte in UK und Europa. Auch auf bekannten Events wie: The Royal Oak in Edinburgh, 59 Rivoli in Paris, Einstein Kultur in Munich. Im Sommer 2016 tourte er in Amerika.

 

Dan hat bereits verschiedene Alben veröffentlicht; seine erste ist Dustbowl EP von 2010; Into The Warm EP von 2012; Of The Sea erschien 2015. Sein frischestes Album ist vom July 2019 und heißt Polaris.

 

www.dankorn.co.uk

 

 

Cristina und Andreas

01_CristinaAndreas[1].jpg

27.06.2020  19:30  Hutkonzert

"Im Großen und Ganzen geht es um Liebe"

Cristina Zeitz singt Liebeslieder,
Andreas Ravn drückt passend dazu Tasten

 

Sängerin Cristina Zeitz als Spezialistin der leisen, feinen Töne gemeinsam mit Andreas Ravn, der als Klavierkabarettist eher musikalische Handkantenschläge austeilt. Kann das gutgehen? Auf jeden Fall! Denn so vermengt sich wunderschöner Jazz- und Chansongesang mit präzise interpretierten Geschichten, zartes Timbre mit aufmerksamstem Timing. In ihrem Programm "Im Großen und Ganzen geht es um Liebe" beleuchten sie den Lebenszyklus der großen Gefühle vom ersten zaghaften Aufflammen bis zum optionalen Doppelselbstmord.

Ohne Kitsch. Dafür authentisch, sehr musikalisch und unendlich charmant. Ein Traum!

www.duo.ravn.de

 

 

27.06.2020 19:30

 

Jan Schröder

01_jan.jpg

31.10.2020   19.30 Uhr

 

Hutkonzert

Jan Schröder – In Hamburg geboren – auf Fehmarn verwurzelt.

Ein Singer Songwriter (Deutscher Pop)

 

Norddeutsch. Ehrlich. Hamburg. Von Klavier-Balladen bis hin zur poppigen Gitarren-Hymne. Musik für jeden, der einen Kopf zwischen den Ohren hat– oder für Menschen, die einfach mal träumend Spaß haben wollen.

 

Mit seinen Liedern erzählt Jan Schröder Geschichten, wie sie jeder kennt. Wunderschöne Songs. Songs, die keine Eintagsfliegen sind, sondern das Leben beschreiben. Den Spaß. Das Leid. Die Herausforderungen. Die Hoffnungen. Das Lachen. Die Liebe. Und das alles mit deutlichem Bezug zu seiner Heimatstadt Hamburg oder seinem geliebten Norddeutschland.

 

Musik zum Mitsingen und Träumen. Texte – direkt aus dem Leben, die Gänsehaut erzeugen. Inhalte, die Spaß machen, berühren und zum Nachdenken anregen. Ein Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht – und von genau dort kommen seine Lieder.

 

Schon seit jungen Jahren Fehmarn-Liebhaber. Und durch einen Zufall hat es seine Familie und ihn nach Presen verschlagen. Und der große Zufall war dann wohl mehr als nur das – nach vielen Urlauben zwischen Wiesen, Strand und Kühen entdeckte Jan Schröder, dass sein Großvater in Presen geboren wurde

 

Die erste CD des Multiinstrumentalisten Jan Schröder: „Ein Tag am Meer“ begeisterte und gehört mit zum Besten, was deutsche Songwriter angeht. Und seit dem 27.04.2018 dann das zweite Album: „Ein Tag für einen Tag“ im Platten-Label „Alster Records“. Viele unterschiedliche Emotionen und Sichtweisen auf das Leben, vermischt mit viel Selbstironie und Wärme.

 

Ein Konzert mit Jan Schröder ist immer fesselnd, individuell und irgendwie auch eine Reise durch den eigenen Alltag – spannend und voller Emotionen.

 

www.Jan-Schroeder.Hamburg

 

 

 

Sara + Kenny

10_Sara_and_Kenny_by_XavierWaller+(4+of+

12.09.2020 19:30

Hutkonzert

Sara and Kenny - ​Gesang, Gitarre

 

Sara und Kenny sind endlich wieder zu Gast! Leider musste ich aus privaten Gründen das in 2019 geplante Konzert absagen.

Die beiden ausgebildeten Konzert- und Vollblutmusiker aus Italien und den USA liegen mir besonders am Herzen mit ihrer sehr individuellen, aus zweistimmigem Gesang bestehenden Musik. Gesang und Gitarre kann als Mischung aus Klassik (Bach, Satie), Jazz (Snarky Puppy, Billie Holiday, Gilad Hekselman) und Folk (Joni Mitchell, Nick Drake, Kate Bush bezeichnet werden. Die Songs sind einfach und trotzdem anspruchsvoll, melodisch und elegant und das alles gleichzeitig.

Sara ist in Kalabrien/ Italien aufgewachsen und hat klassische Gitarre am Santa Cecilia Konservatorium in Rom studiert. Kenny hat bereits mit 5 Jahren angefangen klassisches Klavier zu lernen und mit 12 Jahren klassische Gitarre. Er ist Absolvent des Berklee College of Music in Boston.

Ihre abwechslungsreiche universelle Musik und die poetischen Lieder schaffen einen konstanten Dialog zwischen ihrem Inneren und dem Universum, zwischen den Gitarrenseiten und dem Publikum.

www.saraandkenny.com